Zum Inhalt springen

Naturpark-Schule

"Lernen ist Erleben. Alles andere ist Information"

Im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) möchten wir im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald durch kontinuierliche Umweltbildungsangebote an Schulen einen nachhaltigen Einfluss auf das Handlungsbewusstsein von Kindern und Jugendlichen ermöglichen.

Zusammen mit dem Staatlichen Schulamt Backnang begleiten wir Schulen im Naturparkgebiet auf ihrem Weg zur zertfifizierten "Naturpark-Schule", eine Initiative, die vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) ins Leben gerufen wurde.

Ziel der Naturpark-Schulen ist es, Schülerinnen und Schüler durch originäre Naturerfahrungen für Natur- und Umweltthemen sowie für die Besonderheiten in der Region zu begeistern. In einer Naturpark-Schule werden

  • eine nachhaltige Natur-, Umwelt- und Heimatbildung im Lehrplan verankert
  • im Schuljahr schulische und außerschulische Aktivitäten zu den Themenfeldern Natur, Umwelt und Heimat durchgeführt
  • der Naturpark, Naturparkführer und andere außerschulische Partner (z.B. Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, NABU, Welterbe Limes, Bauernhöfe, Imker...) für die Angebote mit einbezogen
  • gemeinsame Aktivitäten von und mit den Eltern durchgeführt
  • Fortbildungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer angeboten
  • Besonderheiten der Schule herausgestellt, bspw. Waldklassenzimmer, Baumpatenschaften, Schulgarten etc.

 

Das Prädikat Naturpark-Schule wird für einen Zeitraum von fünf Jahren vergeben und kann danach für jeweils fünf Jahre verlängert werden.

Dies sind unsere Naturpark-Schulen:

Beispiele für Projekte, welche an Naturpark-Schulen durchgeführt wurden:

Projekt: "The Future We Want"

Virtueller Austausch zwischen Schülerinnen und Schülern der Ashaninka aus Peru und der Naturpark-Schulen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald unter dem Motto "Ich zeig' dir meinen Wald". Die Videos, welche dabei entstanden sind, können auf der Homepage des Klima-Bündnis - einer der Partner im Projekt - abgerufen werden.

  • Besuch aus dem Volk der Ashaninka

  • Das Netzwerk der Waldlebewesen

Projekt "Wildkatze - Auf leisen Pfoten"

In Unterrichtseinheiten und auf Exkursionen mit Naturparkführern wurde spielerisch die Lebensweise der Wildkatze erforscht. Durch die Ausbringung von Baldrian-Lockstöcken sollte außerdem geklärt werden, ob im Umkreis der Schulen tatsächlich Wildkatzen vorkommen.

  • Kontrolle eines Lockstocks

  • Baldrian - der Duft den Wildkatzen lieben

Projekt "Unterwegs mit den Naturpark-Entdeckerwesten"

Ausgestattet mit allen wichtigen Exkursionsmaterialien auf eigene Faust die Natur vor der Klassentür entdecken und sich dabei fühlen wie ein echter Abenteurer - das ist die Idee der "Naturpark-Entdecker-Westen".

  • Entdecker-Exkursion in den Wald

  • Gewässer-Erkundung

Projekt "Die Naturparkschule der Naturparkführer"

Spannende und zugleich lehrreiche Exkursionen für Schulkassen mit den Naturparkführern in das grüne Klassenzimmer draußen in den Wäldern und Wiesen des Naturparks. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Naturparkführer.

  • Entdecken des Ökosystems Wald

  • Erlebnis Nacht - Natur in anderem Licht

Naturpark-Schule werden:

Sie möchten ebenfalls Naturpark-Schule werden? Wir informieren und beraten Sie gerne: 07192-213-888

  • Projektbeschreibung Naturpark-Schule

    Allgemeine Informationen zu den Zielen und Kriterien der Naturpark-Schule

  • Zertifizierungskriterien

    Auflistung der Kriterien zur Zertifizierung zur Naturpark-Schule

  • Der Weg zur Zertifizierung als Naturpark-Schule

    Informationen zum Zertifizierungsprozess

  • Antrag auf Zertifizierung zur Naturpark-Schule

    Antragsunterlagen für interessierte Schulen

nach oben